Hochzeiten

August, wohl einer der schönsten Monate um sich das JA-Wort zu geben – Zugleich auch der bestgebuchteste Monat bei uns. Zumindest als Hochzeitsfotograf gibt mir dieser Monat die höchste Wahrscheinlichkeit auch ein paar schöne Regenwolken mit aufs Bild zu bekommen. Anja und Henry wussten, dass uns das gefällt und buchten uns schon im Vorjahr. Nachdem wir uns bereits im Jahr 2015 zum Engagement Shooting auf Festung Königstein trafen (Bilder folgen demnächst hier im Blog), hatten die beiden den 20.08.2016 als Tag ihres JA – Wortes herausgesucht. Also machten sich Munkhbold und ich schon früh auf den Weg zum Getting Ready von Anja. Relax beim Getting Ready im Pullmann Als Location für das Getting Ready hatte sich Anja das Pullmann Hotel am Ende der Prager Straße herausgesucht. Von dort hat man einen atemberaubenden Blick über ganz Dresden hinweg. Ob Kreuzkirche, Frauenkirche oder sogar bis zu den drei Elbschlössern. Ich kann das…

Diese Saison startete im Juni mit der wunderschönen und bunten Hochzeit von Johanna und Michael. Johanna kommt aus Österreich, wo die beiden auch heute gemeinsam leben. Michael kommt aus Dresden. Doch damit nicht genug. Die Braut verbrachte mal einige Zeit in Panama. Natürlich durfte ihre dortige Gastfamilie auf der Hochzeit nicht fehlen und wurde eingeladen. Abgerundet wurde die Gruppe mit Gästen aus den USA, allen voran Michaels ‘Best Man‘ Christian. Begonnen hat der Morgen für uns im Swiss Hotel (Heute Hyperion) inmitten der Dresdner Altstadt, wo wir Braut und Bräutigam mit dem Getting Ready in getrennten Zimmern nicht mehr von der Seite wichen. Von hier aus war es nur ein Katzensprung zur Dresdner Frauenkirche, wo die Zeremonie stattfand. Es ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis, in dieser wundervollen Kirche eine Hochzeit zu begleiten. Von der Aussichtsplattform in 67 m Höhe hat man einen tollen Blick über Dresden. Nach der…

Menu
X